Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
fruitstore.ch GmbH

1 Einleitung und Geltungsbereich

fruitstore.ch GmbH (nachfolgend "fruitstore.ch") betreibt unter der Domain www.fruitstore.ch eine Internet-Plattform (nachfolgend der "Online-Store").

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") regeln das Vertragsverhältnis zwischen fruitstore.ch und ihren Kunden und gelten für sämtliche Dienstleistungen und Produkte (nachfolgend die "Produkte") von fruitstore.ch. Als Kunde gilt jede natürliche oder juristische Person, welche mit fruitstore.ch ein vertragliches Verhältnis eingeht oder geschäftliche Beziehungen pflegt.

Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn fruitstore.ch diesen schriftlich zugestimmt hat. Die jeweils aktuelle und verbindliche Version der AGB ist im Online-Store abrufbar und kann gespeichert und ausgedruckt werden.

2 Bestellungsberechtigung

Die Berechtigung, im Online-Store Produkte zu bestellen steht Schülern, Studierenden, Lehrkräften, Lehrlingen und anderen Auszubildenden an öffentlichen oder privaten Einrichtungen zu. Die Bestellung im Online-Store ist mittels Verifizierung der Legitimationskarte oder Einschreibe-Bestätigung möglich. Die Bestellmenge ist für jeden Kunden auf 2 Produkte pro Kategorie und Kalenderjahr beschränkt.

3 Angebot und Vertragsschluss

Die Produkte und Preise, welche im Online-Store publiziert sind, gelten nicht als Angebot. Die Bestellung von im Online-Store publizierten Produkten durch den Kunden stellt eine verbindliche Offerte zum Vertragsschluss dar. Nachträgliche Änderungen der Bestellung sind nicht möglich.

Das Eintreffen der Bestellung wird dem Kunden durch eine automatisch generierte, per Email versandte, Empfangsbescheinigung angezeigt. Diese Empfangsbescheinigung stellt keinen Vertragsakzept durch fruitstore.ch dar.

Bei mangelnder Verfügbarkeit oder ändernden Preisen oder aufgrund von anderen durch Dritte verursachten Gründen für fruitstore.ch, den Vertrag nicht zu akzeptieren, teilt fruitstore.ch dies dem Kunden innerhalb von 5 Werktagen nach der Bestellung mit, wodurch zwischen fruitstore.ch und dem Kunden kein Vertrag zustande kommt. Bleibt eine solchen Benachrichtigung per E-Mail innerhalb dieser Frist aus, so gilt der Vertrag als zustande gekommen.

In einer nach den obgenannten Bedingungen erfolgten Benachrichtigung kann fruitstore.ch eine von der ursprünglichen Bestellung abweichende Offerte anbieten und weist in einem solchen Fall den Kunden auf die Abweichungen hin. Sofern der Kunde diese neue Offerte nicht innerhalb von 5 Werktagen ausdrücklich annimmt, kommt kein Vertrag zustande.

Bestellt der Kunde mittels Verifizierung einer Legitimationskarte, so kann der Vertrag nach den obgenannten Bedingungen nur zustande kommen, nachdem fruitstore.ch die Legitimationskarte geprüft und deren Gültigkeit akzeptiert hat. Die Prüfung der Letigimationskarte durch fruitstore.ch erfolgt innert 5 Werktagen nach der Bestellung. Bei Akzeptieren der Legitimationskarte durch fruitstore.ch gelten die normalen obgenannten Bedingungen für den Bestellprozess, die Annahme der Gültigkeit durch fruitstore.ch wird dem Kunden nicht speziell mitgeteilt. Akzeptiert fruitstore.ch eine Legitimationskarte aufgrund fehlender Gültigkeit nicht, so kommt kein Vertrag zustande. Dies wird dem Kunden umgehend mitgeteilt.

Sofern aus den oben genannten Gründen kein Vertrag zustande kommt, wird ein bei Bestellung allfällig bezahlter Kaufpreis dem Kunden vollumfänglich zurückerstattet.

4 Keine Gewähr für im Online-Store publizierte Informationen

Jegliche im Online-Store publizierten Informationen über Produkte, Preise, Garantiebestimmungen, Garantiedauer sowie Angaben über Verfügbarkeiten und Lieferzeiten erfolgen ohne Gewähr und sind nicht als Zusicherung zu verstehen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der publizierten Informationen wird keinerlei Haftung übernommen.

5 Preise

Die Preise im Online-Store verstehen sich inkl. vorgezogener Recyclinggebühr und MwSt. sowie einschliesslich der Lieferung an Adressen in der Schweiz mit Ausnahme von (i) unter Ziffer 6 genannten Transaktionskommissionen und (ii) anfallenden Mehrkosten gemäss Ziffer 10.

6 Zahlung

Der Kunde verpflichtet sich, die Produkte des Online-Stores mit den zur Verfügung gestellten Zahlungsmöglichkeiten zu bezahlen. Grundsätzlich stehen folgende Zahlungsmittel zu den jeweils aufgeführten Konditionen zur Verfügung (Änderungen vorbehalten):

a. Kreditkarte

Akzeptiert werden im Online-Store MasterCard und VISA, wobei eine zusätzliche Gebühr von 2.5% des Kaufpreises belastet wird.
b. Vorauskasse

Der in Rechnung gestellte Kaufpreis kann mittels Banküberweisung auf das Konto von fruitstore.ch überwiesen werden. Die entsprechenden Informationen zur Zahlungsabwicklung werden dem Kunden nach der Bestellung per E-Mail zugeschickt und/oder in der Empfangsbescheinigung aufgeführt.

Die Auslieferung der bestellten Produkte erfolgt erst nach erfolgtem Zahlungseingang bei fruitstore.ch. Bis zum erfolgten Zahlungseingang bei fruitstore.ch kann sich die Verfügbarkeit der bestellten Produkte ändern, was zu Lieferverzögerungen führen kann. Trifft der Betrag nicht innert 10 Werktagen auf dem angegebenen Konto ein, ist fruitstore.ch berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn fruitstore.ch über den Betrag verfügen kann.

c. Rechnung

Bei gebührenpflichtigem Kauf auf Rechnung ist die Kundschaft verpflichtet, den Rechnungsbetrag innert 20 Kalendertagen nach Erhalt der Lieferung ohne jeglichen (Skonto-) Abzug zu begleichen. Es wird eine Finanzierungsgebühr von CHF 9.- verrechnet. 

Fruitstore.ch erhebt für die 2. Mahnung eine Umtriebsentschädigung von CHF 5.– und für die 3. Mahnung eine Umtriebsentschädigung von CHF 20.–. Bei erfolglosen Mahnungen können die Rechnungsbeträge an eine mit dem Inkasso beauftragte Firma (Intrum Justitia, Eschenstrasse 12, 8603 Schwerzenbach) abgetreten werden. In diesem Fall kann zusätzlich ein effektiver Jahreszins von bis zu 15% auf dem geschuldeten Rechnungsbetrag ab Fälligkeitsdatum in Rechnung gestellt werden. Die mit dem Inkasso beauftragte Firma wird die offenen Beträge in eigenem Namen und auf eigene Rechnung geltend machen und kann zusätzliche Bearbeitungsgebühren erheben.

Kommt der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen ganz oder teilweise nicht nach, werden alle offenen Beträge, die der Kunde fruitstore.ch unter irgendeinem Titel schuldet, sofort zur Zahlung fällig und alle Lieferungen ausgesetzt. fruitstore.ch hält sich für diesen Fall das Rücktrittsrecht von allfälligen offenen Bestellungen vor.

7 Eigentumsvorbehalt

Die bestellten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von fruitstore.ch.

8 Lieferzeit

Verfügbare Artikel werden nach Eingang der Zahlung in der Regel innert 1-5 Werktagen ausgeliefert. Die Lieferfristen sind unverbindlich und ohne Gewähr und können sich jederzeit und ohne Ankündigung ändern, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.

Lieferverzögerungen oder eine allfällige Lieferunmöglichkeit begründen für den Kunden nur ein Rücktrittsrecht vom Vertrag, wenn der ursprüngliche Liefertermin in grobem Masse überschritten wurde und fruitstore.ch in diesem Zeitpunkt nicht in der Lage ist, einen konkreten Liefertermin festzulegen, der für den Kunden unter den Umständen akzeptabel wäre. fruitstore.ch übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, welche aus einer Lieferverzögerung resultieren und nicht grobfahrlässig bzw. absichtlich entstanden sind. Bei Vertragsauflösung aufgrund Nichtlieferung erstattet fruitstore.ch dem Kunden bereits bezahlte Beträge zurück.

fruitstore.ch kann Teillieferungen durchführen.

9 Annahme und Annahmeverzug

Bestellungen bei fruitstore.ch sind gemäss Ziffer 3 verbindlich und der Kunde ist zur Annahme der Leistung verpflichtet. Der Entscheid über nachträgliche, vom Kunden gewünschte Änderungen und Stornierungen liegt im Ermessen von fruitstore.ch. Die daraus entstehenden Umtriebskosten können dem Kunden auferlegt werden (Umtriebsentschädigung von bis zu 20% des ursprünglichen Bestellvolumens oder mindestens CHF 60.-). Falls der Kunde die Produkte innerhalb von zwei Wochen nicht annimmt, kann fruitstore.ch den Vertrag auflösen und die daraus entstehenden Umtriebskosten dem Kunden in Rechnung stellen.

10 Lieferung und Anzeige von Produktmängel

Alle Lieferungen von fruitstore.ch sind grundsätzlich versandkostenfrei. fruitstore.ch behält sich das Recht vor, von Herstellern, Transportunternehmen, etc. verrechnete Mehrkosten, welche von den regulären Lieferkosten abweichen, an den Kunden weiter zu geben und in Rechnung zu stellen.

Der Kunde hat die gelieferten Produkte unmittelbar nach Empfang auf allfällige Mängel zu prüfen und allfällige Mängel oder sonstige Abweichungen von der Bestellbestätigung sofort bei fruitstore.ch schriftlich anzuzeigen. Verdeckte Mängel sind innerhalb von 3 Werktagen nach Erkennen des Mangels bei fruitstore.ch schriftlich anzuzeigen. Transportschäden müssen unmittelbar nach Eintreffen der Lieferung dem jeweiligen Transportunternehmen gemeldet werden. fruitstore.ch gibt allfällige eigene Ansprüche aus Transportversicherungen an den Kunden weiter.

Die mangelhafte Sendung muss im Lieferzustand aufbewahrt werden und das Produkt darf nach Erkennen des Mangels nicht mehr in Betrieb genommen oder gebraucht werden. Kommt der Kunde seiner Untersuchungs- und Rügepflicht nicht nach, so verwirken sämtliche Ansprüche.

11 Gefahrenübergang

Die Gefahr geht mit dem Eintreffen der Bestellbestätigung (bzw. Annahme der abweichenden Bestellbestätigung i.S.v. Ziffer 3 auf den Kunden über. Die Übernahme der Transportkosten durch fruitstore.ch hat keinen Einfluss auf den Gefahrenübergang.

12 Gewährleistung

fruitstore.ch übernimmt keinerlei Gewährleistung für Mängel an Produkten. Über angezeigte Mängel i.S.v. Ziffer 10 wird der Hersteller informiert. fruitstore.ch tritt in diesem Fall allfällige Garantieansprüche gegenüber dem Hersteller an den Kunden ab. Es gelten deshalb stets die Garantiebedingungen und –dauer der jeweiligen Hersteller, welche dort anzufragen sind, sofern deren Geltungsbereich weder im Online-Store noch in den Produktbeilagen klar ersichtlich sind.

Im Garantiefall liegt der Entscheid über Reparatur, Austausch, etc. beim Hersteller. Es bestehen keinerlei Ansprüche des Kunden auf Wandlung oder Minderung gegenüber fruitstore.ch.

Informationen über die für Garantiefälle zuständigen Anlaufstellen sind ohne Gewähr für deren Richtigkeit im Online-Store publiziert.

13 Umtausch/Rückgaben

Der Umtausch sowie die Rückgabe von Produkten an fruitstore.ch ist grundsätzlich nicht möglich. Nur ausnahmsweise und nach Absprache mit fruitstore.ch kann ein Umtausch oder eine Rückgabe erfolgen. Produkte, die speziell für den Kunden bestellt wurden, sowie individuell konfigurierte Systeme sind von der Rückgabe oder vom Umtausch gänzlich ausgeschlossen.

Falls der Kunde Waren zurücksenden will, erfolgt dies auf Rechnung und Gefahr des Kunden an den ihm jeweils von fruitstore.ch bekannt gegebenen Rücksendeort. Die Produkte sind mit sämtlichem Zubehör in der Originalverpackung und fachgerecht verpackt sowie versichert zu versenden. Der Rücksendung muss ein ausführlicher Fehlerbeschrieb und eine Kopie der Bestellbestätigung und/oder des Lieferscheins beigelegt werden. Bei Rückgabe eines Produkts mit darin enthaltenen vom Kunden gespeicherten Daten muss in jedem Fall mit einem vollständigen Datenverlust gerechnet werden. Für aus einem Datenverlust resultierende Schäden übernimmt fruitstore.ch keinerlei Haftung.

14 Haftung

Sämtliche Schadensersatzansprüche gegenüber fruitstore.ch sind ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt. Für direkte sowie indirekte Schäden welche aus unsachgemässem Gebrauch der Produkte resultieren, können gegenüber fruitstore.ch keine Ansprüche geltend gemacht werden. fruitstore.ch übernimmt weiter für Schäden aus dem Transport keine Haftung. Diese sind gemäss Ziffer 10 dem Transportunternehmen anzuzeigen und gegenüber diesem geltend zu machen.

15 Urheberrechte für Software

Soweit Software zum Lieferumfang gehört, wird diese dem Käufer allein zum eigenen Gebrauch überlassen, d.h. er darf diese insbesondere weder kopieren, noch anderen zur Nutzung überlassen noch in irgendeiner Form bearbeiten. Für die Nutzung der Software gelten überdies die Bestimmungen des Lizenzvertrags des Herstellers.

16 Datenschutz und Privatsphäre

fruitstore.ch beachtet die Privatsphäre der Kunden bei der Verarbeitung persönlicher Daten (z.B. E-Mail-Adresse, Name, Profile, etc.).

fruitstore.ch verwendet die von Kunden mitgeteilten persönlichen Informationen nur im Rahmen der Kundenbeziehung mit diesen und nur solange die Kunden dazu ihr Einverständnis nicht widerrufen. fruitstore.ch kann Daten der Kunden anonymisiert für Marketingzwecke und interne Auswertungen verwenden und an Dritte weiter geben. Es werden aber keinerlei persönliche Daten ohne die ausdrückliche Zustimmung des Kunden an andere Unternehmen oder Privatpersonen in irgendeiner Form weitergegeben.

Zur geschützten Übermittlung der persönlichen Kundendaten werden im Online-Store standardmässig Verschlüsslungen (z.B. SSL-Verschlüsselung) der neuesten Generation verwendet.

Wenn Kunden fruitstore.ch personenbezogene Daten überlassen haben, können die entsprechenden Kunden diese jederzeit in einem allfälligen Benutzerprofil wieder ändern oder fruitstore.ch mit deren Löschung beauftragen.

Beiträge von Kunden auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge sollten vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüft werden, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise von Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit abrufbar.

17 Gerichtsstand und anwendbares Recht

Für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis mit fruitstore.ch sind ausschliesslich die Gerichte am Sitz von fruitstore.ch in Zürich zuständig.

Das Vertragsverhältnis untersteht dem materiellen schweizerischen Recht unter Ausschluss des internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts (CISG).


fruitstore.ch GmbH - Zürich, 18.05.2017

Änderungen und Anpassungen jederzeit vorbehalten